Weidl Rolladenbau - Rolladenfertigkästen
Drucken

Rolläden müssen viele Schutzfunktionen bieten...

 

Ein Rollpanzer sollte vor Einblicke, Sonne, Kälte, Sturm, Hagel, Lärm und Einbruch schützen. 

Wussten Sie, dass ein dicht schließender Rolladen vor einem Fenster den Wärmeverlust um bis zu 40% verringern kann?

 

Zur Geschichte des Rolladens

 

Seit über 150 Jahren werden Rolläden in Europa vor Fenster- und Türöffnungen eingesetzt. Dabei werden verschiendene Materialien zur Herstellung eines Rolladen verwendet. Waren am Anfang von "Panzern" die Rede, die vornehmlich aus Holz, Edelstahl, dickwandigem Aluminium oder aus hochwertigem Hart-PVC bestehen, so ist in den letzten Jahren der Begriff "Behang" zunehmend in den Focus geraten. Diese sogenannten Behänge bestehen meist aus dünnwandigem Aluminium oder aus minderwertigem Hart-PVC (Kunststoff).

 

Deshalb ist eine ausführliche, örtliche Beratung für das umfangreiche und komplexe Thema Rolladen unumgänglich. Wenden Sie sich deshalb bereits bei der Planung an die Spezialisten für Rolläden, den Rolladen- und Jalousiebau Fachbetrieb.

 

Wir richten uns deshalb seit Einführung der DIN EN13561 an die CE-Kennzeichnung, Windwiderstandsklassen und Bedienkrafttabellen der Europanorm. Selbstverständlich erhalten Sie für alle Produkte eine Pflege- und Wartungsanleitung sowie eine Einweisung.

 

>> Neubau-Rolläden

 

>> Vorbau-Rolläden

 

>> Aufsatz-Rolläden

 

>> Renovierung & Sanierung